Informationen zum Weiterbetrieb bei Connected Wind Services während der COVID-19-Pandemie
Weiterlesen
Management

Aktuelles zur COVID-19-Pandemie

Weiterlesen

Kundeninformation

Informationen zum Geschäftsbetrieb während der COVID-19-Pandemie bei Connected Wind Services

19. März 2020

Sehr geehrte Kunden,

die Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) zwingt uns auch dazu, Vorsichtsmaßnahmen in unserem Geschäftsbetrieb zu treffen, um eine weitere Ausbreitung des Virus zu verhindern und den Betrieb so reibungslos wie üblich aufrechtzuerhalten.

Entsprechend den öffentlichen Empfehlungen der Bundes- und Landesregierungen und gemäß den aktuellen Entwicklungen haben wir deutlich strengere Maßnahmen zum Schutz aller unserer Mitarbeiter, unserer Kunden und Lieferanten eingeführt. Situations- und bedarfsbedingt wird in den Geschäftsbereichen Technischer Support, Vertrieb und Marketing aus dem Homeoffice gearbeitet. Im Büro werden entsprechende Maßnahmen zur Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften konsequent umgesetzt.

Die Abteilungen Fernüberwachung und Operativer Service werden wie folgt agieren:

 Connect 24/7 (Fernüberwachung)

  • Die Überwachung Ihrer Windenergieanlage(n) ist aktuell uneingeschränkt sichergestellt
  • Störungen, welche aus der Ferne rückstellbar sind, werden in gewohnter Qualität bearbeitet
  • Nicht rückstellbare Störungen werden an den technischen Service weitergeleitet

Operativer Service

  • Störungen an Ihrer/n Windenergieanlage/n werden identifiziert, vom Serviceteam angefahren und vor Ort behoben
  • Alle eingeplanten Arbeiten werden im Rahmen der Möglichkeiten abgewickelt
  • Unsere Servicemitarbeiter sind weiterhin unter den in ihrer Signatur angegebenen Kontaktdaten erreichbar

Wir bitten unsere Kunden, nicht an den Anlagen zu erscheinen, während Arbeiten durchgeführt werden. Sollten Sie dennoch hinzukommen, bitten wir dringend, den empfohlenen Abstand von mindestens zwei Metern einzuhalten, um die Sicherheit aller zu gewährleisten.

Für unser gesamtes Firmengelände wurden Sicherheitsvorkehrungen getroffen, um das Infektionsrisiko so gering wie möglich zu halten. In unserem Lager arbeiten unsere Teams im Wechselschichtbetrieb, die keinen Kontakt miteinander haben. Sendungen und Quittungen werden ebenfalls ohne physischen Kontakt ausgestellt. Reiseaktivitäten zu Kunden, Partnern, Lieferanten usw. werden bis auf Weiteres ausgesetzt.

Besuche bei uns im Hause sind ohne vorherige Ankündigung nicht mehr möglich. Der Service steht jedoch wie gewohnt entweder telefonisch, per E-Mail oder über digitale Kommunikationskanäle (Teams, Skype usw.) zur Verfügung.

Bei Fragen und Unklarheiten berät unser Empfang Sie ebenfalls gern unter +49 (4848) 901 280. Weitere Kontaktinformationen finden Sie auch unter: https://www.connectedwind.com/de/kontakt/

Die Zufriedenheit unserer Kunden ist für uns von höchster Bedeutung, weshalb wir Sie zeitnah über den aktuellen Stand auf dem Laufenden halten werden.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre Kooperation in diesen schwierigen Zeiten.

Im Namen der Geschäftsleitung

 Connected Wind Services Deutschland GmbH